pbe-coaching.com https://www.pbe-coaching.ch/ Neues von meiner Website de pbe-coaching.com https://www.pbe-coaching.ch/ https://www.pbe-coaching.ch/ Neues von meiner Website TYPO3 - get.content.right http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss Tue, 28 Feb 2017 00:00:00 +0100 Burnout https://www.pbe-coaching.ch/index.php?id=16&tx_ttnews%5Btt_news%5D=70&cHash=92c9b404923daaa8d9b04639ddacd657 Antriebslosigkeit, Überforderung und fehlende Lebensfreude sind Warnsignale. Sie sollten... Tue, 28 Feb 2017 00:00:00 +0100 Veränderungen wagen https://www.pbe-coaching.ch/index.php?id=16&tx_ttnews%5Btt_news%5D=73&cHash=d912cb273c3ba84798d35eb3dfa95d24 Es ist nicht gesagt, dass es besser wird, wenn es anders wird. Wenn es aber besser werden soll,... Fri, 23 Sep 2016 12:48:00 +0200 Wachablösung https://www.pbe-coaching.ch/index.php?id=16&tx_ttnews%5Btt_news%5D=72&cHash=c525ed917985aadc2d8dc580b6059ad6 Plädoyer für Generationen-Vielfalt im Unternehmen - ein Leitfaden für Coaches und Führungskräfte. Digital Natives Tue, 03 Nov 2015 09:38:00 +0100 Weisheit von Dalai Lama https://www.pbe-coaching.ch/index.php?id=16&tx_ttnews%5Btt_news%5D=71&cHash=bec57643d623d3fe7f0e7afe96410aac Wenn du sprichst, dann repetierst du nur das, was du schon weisst. Wenn du aber zuhörst, kannst du... Sun, 06 Sep 2015 22:31:00 +0200 Karrierefallen für Manager https://www.pbe-coaching.ch/index.php?id=16&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66&cHash=f9e135ee11790cfbacf9f8bcf17ab68b Wie sich Chefs selbst ausbremsen.
  • Die eigenen Ziele werden überbetont.
  • Wenn eine Führungskraft nichts anderes mehr sieht, als ihre eigenen Ziele, wird sie von den Mitarbeitenden als destruktiv wahrgenommen. Sie agiert im Alleingang und übergeht die Mitarbeitenden.
    • Das persönliche Image wird überbewertet.
    Fürhungskräfte, die sich zu stark mit ihrer Wirkung nach Aussen beschäftigen, gehen kein Risiko ein und stellen keine unangenehmen Fragen. Dabei vernachlässigen sie ihre Kernaufgabe: führen.
    • Die Kollegen werden feindselig beobachtet.
    Wer Troublemaker im Kollegenkreis ausgrenzt, der macht einen fatalen Fehler. Er wird dadurch angreiffbar und verschenkt wichtiges Potential.
    • Alles wird im Alleingang erledigt.
    ein Manager braucht ein starkes Team im Rücken, das ihn unterstützt und ihm hilft, eine zwei Meinung einzuholen. Wer einsame Entscheidungen trifft, sitzt auf einem Schleudersitz.
    • Auf die Erlaubnis von ganz oben wird gewartet.
    Wer in der Lage ist, unter Zeitdruck eigene Entscheidungen zu treffen und im richtigen Moment autonom zu handeln, der hat einen Vorteil gegenüber dem, der den Entscheid von oben abwartet.]]>
    Thu, 19 Feb 2015 11:39:00 +0100
    Leonardo da Vinci https://www.pbe-coaching.ch/index.php?id=16&tx_ttnews%5Btt_news%5D=69&cHash=a3c78bd691b5f395b09053a8904d65a7 Wer nicht kann, was er will, muss wollen, was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre... Tue, 16 Sep 2014 09:10:00 +0200 Feldenkrais https://www.pbe-coaching.ch/index.php?id=16&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68&cHash=16458592263aa9a514d210c152f36543 Feldenkrais - eine Methode für Körper und Geist.
    Im Mittelpunkt der Methode stehen Bewegungsmuster, die den Lebensalltag eines Menschen prägen. Die Methode erlaubt es, Fehlhaltungen durch Veränderungen der Bewegungsmuster zu korrigieren. Das spannende an der Methode ist, dass sie in gleicher Weise auf der mentalen Ebene angewendet werden kann. Blockaden können aufgehoben, Antrieb verstärkt oder neue Wege gefunden werden. Anschliessend sehen sie eine Übersicht über die Strategien, die sowohl für mentale als auch für körperliche Prozesse genutzt werden können.
    ]]>
    Thu, 21 Aug 2014 15:18:00 +0200
    Rezepte zur Ausübung von Macht https://www.pbe-coaching.ch/index.php?id=16&tx_ttnews%5Btt_news%5D=67&cHash=e993946dd3d88677ad8f92a44692cc76 Sieben Fähigkeiten, die mächtige Menschen beherrschen.
  • Sie stehen offen und ganz bewusst zu ihrer Macht und verstecken sie nicht. Das steigert ihr Selbstbewusstsein, dadurch wirken sie glaubwürdig, überzeugend und authentisch.

  • Sie wissen, dass Macht bei ihnen selbst beginnt. Sie kontrollieren ihre Impulse und sind selbstdiszipliniert. Deshalb sind sie nahezu unangreifbar.

  • Sie sind Meister der Kommunikation. Denn sie wissen, Kommunikation ist der Schlüssel zu den Menschen. Wer andere überzeugen und bewegen will, muss wirkungsvoll mit ihnen kommunizieren können.

  • Sie sind hervorragende Netzwerker. Denn wer allein ist, ist alles andere als mächtig, nämlich ohnmächtig.

  • Sie sind ein Vorbild. Jeder will so sein wie sie, oder sich zumindest eine Scheibe von ihnen abschneiden (Identifikation). Sie verkörpern ein faszinierendes Lebensgefühl. Dafür werden sie von den Menschen bewundert. Und geliebt.

  • Ihre Menschenkenntnis (Empathie!) lässt sie die Bedürfnisse und Motive anderer Menschen intuitiv erkennen und einordnen. Sie wissen, was andere Menschen wollen und können darauf eingehen. Auch das macht sie ausserordentlich beliebt.

  • Sie verfügen über natürliche Autorität, auch Charisma genannt. Sie sind in der Lage, die Herzen der Menschen zu berühren. Das macht sie nahbar und unnahbar zugleich. Vor allem macht es sie unantastbar.

  • Fazit:

    Es ist wie bei allem im Leben: „Die Dosis macht das Gift.“ Wer die Regler des Mischpultes der Macht gut aufeinander abstimmt und all die Eigenschaften positiv nutzt, ist in der Lage sie wirkungsvoll zum Guten einzusetzen. Und, nur wer über Macht verfügt, kann wirklich Wertvolles und Nachhaltiges bewirken. Dabei ist Macht gleichzusetzen mit dem gezielten Umgang und richtigen Ausleben von Ethik und Werten. Ohne den Einfluss seiner Macht wird dieses niemandem gelingen. Autor unbekannt]]>
    Thu, 03 Jul 2014 11:25:00 +0200
    Aufbau von Macht https://www.pbe-coaching.ch/index.php?id=16&tx_ttnews%5Btt_news%5D=64&cHash=d16e5ef76c2b8ad09c6da238e9b47b15 Es gibt sieben wesentliche Voraussetzungen zum Aufbau von Macht:
  • Ehrgeiz
  • Energie
  • Konzentration
  • Selbsterkenntnis
  • Selbstvertrauen
  • Einfühlvermögen
  • Konfliktfähigkeit
  • aus dem Buch "MACHT" von Jeffrey Peffer Grundvoraussetzungen, um diese Ressourcen zur Verfügung zu haben, sind Gesundheit, Resilienz und Intelligenz. Diese stellen die Basispfeiler der Macht dar. ]]>
    Mon, 30 Dec 2013 09:02:00 +0100
    Zu wenig Zeit... https://www.pbe-coaching.ch/index.php?id=16&tx_ttnews%5Btt_news%5D=65&cHash=a3c983b1ce8809e1c80d4c265190bdb5 Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern zu viel Zeit, die wir nicht nutzen. Lucius... Sat, 30 Nov 2013 17:29:00 +0100